Ein Moment fürs Leben

Dieses Buch hab ich schon vor längerer Zeit gelesen. Aber es war so mitreißend, spannend und regte mich zum nachdenken an, dass ich es hier gerne vorstellen möchte.

Es handelt sich um den Roman „Ein Moment fürs Leben“ erschienen im Fischer Verlag von der großartigen Autorin Cecelia Ahern.

Die Geschichte, die in dem Buch steckt ist folgende:

Ein Moment fürs Leben CoverWenn dich dein Leben um ein Treffen bittet, würdet du dann hingehen? Genau dieser Frage muss Lucy Silchester ins Auge blicken, denn ihr Leben schreibt ihr Briefe und bittet um genau dieses Treffen. Doch Lucy verschließt die Augen vor der Realität und baut sich ein Netz aus Lügen auf, um sich ihr festgefahrenes Leben schön zu reden.
Alles begann mit der Trennung von ihrem perfekten Freund Blake. Um diese Trennung spinnt sie die erste Lüge. Aber aus einer wird eine zweite und immer mehr und schließlich ist Lucy’s Leben eine einzige Lüge, die nicht nur ihr, sondern ihrem Leben zu schaffen macht.
Ihr Leben möchte endlich wieder glücklich sein und begleitet sie nun jede Sekunde. Und für jede Lüge, die Lucy ihren Freunden oder der Familie auftischt, erzählt es eine Wahrheit.
Das Leben der 29-jährigen verändert sich rasant.Ein schöner Roman, der zum einen zum nachdenken anregt, wie man mit sich uns seinem eigenen Leben den so umgeht. Zum anderen auch Freundschaft und Liebe mit einbezieht und die Stärken dieser Beziehung, wie auch die Schwächen aufzeigt.
Sehr empfehlenswert.
Auch hier gibt es wieder einen Link zur Verlagsseite.
Ganz bequem bei Amazon bestellen: Taschenbuch, gebundene Ausgabe oder auch als eBook.
Advertisements

Deine Meinung ist gefragt...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s